Aussenansicht der evangelischen Integrations-Kita Christophorus

Die Räume der Kita Christophorus

Unsere Räume sind Funktionsräume und daher alle sehr unterschiedlich gestaltet.

Unser größter Raum ist zweigeteilt. Er ist auf der einen Seite ein "Restaurant", in dem die "Kleinen" ihre Mahlzeiten einnehmen. Die andere Seite ist der Bewegungsbereich. Dort finden die Kinder eine große Anzahl verschiedenster Spielpolster zum Bauen, Klettern und kreativen Gestalten. Hier findet auch in der Regel der gemeinsame Morgenkreis statt und alle Aktionen beider Gruppen, die Platz benötigen.

Die wichtigen Bewegung- und Sportangebote haben dort ihren Platz, ebenso wie unsere Tanzpädagogin. Wenn der Raum frei ist, spielen die älteren Kinder ihn für freies Spiel in kleinen Gruppen.

Ein zweiter Raum ist auf die Bedürfnisse der jüngeren Kinder ausgerichtet, er ist mit einem wunderbaren, großen Spielpodest neu ausgestattet worden. Das Podest bietet Rutsche, Höhle, Treppe, Stauraum und unendlich viele Möglichkeiten. Es wurde von einer Innenarchitektin geplant und von den Elb-Tischlern umgesetzt. Zusätzlich befindet sich dort ein abgetrennter Bereich, der den jüngsten Kindern einen geschützten, sicheren Rahmen bietet. Dort schlafen unsere Krippenkinder nach Bedarf.

Der Gruppenraum für unsere Vorschul-und Lernwerkstatt Kinder ist zweigeteilt. Im vorderen Teil befindet sich der große Kreativbereich. Alles was mit Farben, schneiden, basteln, experimentieren, etc. zutun hat ist dort zu finden. Der hintere Teil des Raumes ist zum Bauen und Konstruieren gestaltet. Er hat aber auch eine große Bücher-und Kuschelecke.

Neu, nach unserem Umbau, besteht für die Kinder die Möglichkeit, auch im großen Flur der Kita spielen zu können. Der Bodenbelag wurde dem der Räume angepasst, ebenso Lärmschutzdecke und Beleuchtung. Dort wurde, ebenfalls von den Elbtischlern, eine Lesehöhle eingerichtet. Mit einer Vielzahl sehr hochwertiger Bücher bestückt, die immer wieder aus unserem großen Fundus ausgetauscht werden, können sich die Kinder hier zurückziehen, Bücher entdecken und auch entspannen, wenn sie möchten.

Zusätzlich haben wir noch im ersten Stock einen Therapieraum, den wir uns mit der Gemeinde teilen. Am Tage wird er für Kleingruppenarbeit genutzt, besonders auch für die Sprachförderung.

Eine Wand des großen Flures wird als Dokumentationswand genutzt. Gegliedert in die Hamburger Bildungsempfehlungen finden die Eltern dort vieles von dem, was die Kinder erlebt haben. Angereichert mit tagesaktuellen Fotos, Liedertexten und ähnlichem bietet sie für die Eltern einen umfangreichen Eindruck und die Möglichkeit, gezielt mit ihrem Kind ins Gespräch zu kommen.

Jeweils von Montag bis Freitag füllt sich die Wand. Am Montag der nächsten Woche geht es wieder von vorn los.

Logo Evangelische Integrations-Kita Christophorus
Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Evangelische Integrations-Kita Christophorus
Leitung Margarita Niklaus
Poppenbüttler Stieg 25
22339 Hamburg
Tel. 040 / 520 195 11
Fax 040 / 520 195 13
kita.christophorus1@eva-kita.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Integrationskita